Fachberatung
Bequemer Kauf auf Rechnung1
0% Finanzierung2

800-Grad-Grill / Oberhitzegrill online kaufen bei Stellfeld & Ernst

Seit einiger Zeit ist der Trend Oberhitzegrill in aller Munde: In wenigen Sekunden das perfekte Steak zaubern. Dank der Technologie von Keramik-Brennern sind Temperaturen von über 800 Grad spielend einfach möglich. Diese ermöglichen nicht nur eine perfekte Kruste, sondern auch leckere Röstaromen. Bei uns findet das Herz jedes Grillfans, was es begehrt: vom Beefer über Otto Wilde sowie die berühmte Napoleon Sizzle-Zone, aber auch als Nachrüstbrenner für den Bull BBQ oder Broil King. Sie möchten Oberhitze zu Ihnen nach Hause bringen? Kaufen Sie den passenden Grill oder das passende Grillzubehör in unserem Onlineshop. Wir beliefern Sie in ganz Deutschland. Wenn Sie Beratung benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Warum ist der Oberhitzegrill im Trend?

Bei der Oberhitze dringt die Wärme schneller und tiefer in das zu grillende Fleisch ein, was die Kerntemperatur schnell ansteigen lässt. Dadurch bleibt die Konsistenz des Fleisches weit angenehmer als in der Pfanne gegartes Fleisch. Es behält durch die Oberhitze mehr Fleischsaft und Fett. Auch das Grillaroma unterscheidet sich vom herkömmlichen Grillen enorm. 

800-Grad-Grill: Vorteile und Nachteile

Ein 800-Grad-Grill ist im Vergleich zu herkömmlichen Grills deutlicher teurer. Ein sogenannter Beefer startet bei 699 €. Alternativ gibt es aber zum Beispiel Steinbrenner zum Nachrüsten für 249,90 €. Ein weiterer Nachteil ist meist der geringe Platz zum Grillen. Häufig passen nur ein bis zwei Steaks auf die Grillfläche. Jedoch heizt sich diese extrem schnell auf und verbraucht so wenig Energie. Der Grillvorgang ist außerdem deutlich kürzer und Sie können Ihr Fleisch nach kürzester Zeit genießen. Ein weiterer Vorteil ist, dass im Gegensatz zu normalen Grills deutlich weniger Rauch entsteht und wenig Fett verbrennt. Zur Reinigung reicht meist das sogenannte Ausbrennen und etwas Wasser im Anschluss.

Welche Arten von 800-Grad-Grills gibt es?

  • Infrarot Seitenbrenner: Ein Seitenbrenner zum Nachrüsten ist eine tolle Alternative, damit Sie nicht einen zusätzlichen Grill online kaufen müssen und trotzdem ein 800-Grad-Erlebnis haben. Per Infrarot-Keramik-Seitenbrenner können sehr hohe Temperaturen erreicht werden. Er passt perfekt zum Broil King Imperial, Regal und Baron.

  • Infrarot-Gasgrill: Der Infrarot-Gasgrill von Landmann ist ein vergleichsweise günstiges Modell, wenn man spontan Lust auf ein Steak hat. Er ist kompakt und besitzt eine drehbare Rotisserie. Mit einer offenen Grillgut-Konstruktion können Sie Ihrem Fleisch hier beim Braten zuschauen.

  • Beefer – das Original: Wenn man von einem Beefer spricht, ist immer ein 800-Grad-Grill gemeint. Das Wort Beefer ist zum Synonym dafür geworden. Die Marke bietet unterschiedlich große Modelle, mit einem Einstiegsmodell Beefer One 800°. Mit keramischen Gas-Hochleistungsbrennern, die für reine Oberhitze gemacht sind, verbrennt kein Fleischsaft und es entsteht eine Art Karamellisierung als knusprige Kruste auf dem Fleisch.

  • BBQ Burner: Ein Allrounder mit Rotisserie und Zubehör ist der BBQ Burner Deluxe 800 Grad Oberhitzegrill. Mittels eines Vertikalspieß kann so zum Beispiel auch Dönerfleisch oder Gyros gegrillt werden. Zusätzlich erhalten Sie Schaschlik-Spieße und Fischklammern für ein rundum gelungenes Grillerlebnis.

  • O.F.B. mit bis zu 900 °C: Als Elektro- oder Gasgrill bieten 800-Grad-Grills von O.F.B. sogar Temperaturen über 900 °C. Die Marke steht für Over-Fired Broiler, da die Hitze ausschließlich von oben kommt. Die Modelle können auf herkömmliche Garten- oder Grilltische gestellt werden, da sie einen Hitzeschild besitzen.

  • Napoleon Gasgrill aus Edelstahl: Viele Gasgrills von Napoleon besitzen eine sogenannte Sizzle-Zone. Diese ist nichts anderes als ein Infrarot-Seitenbrenner, auf dem saftige Steaks zubereitet werden können. Hier werden ebenfalls Temperaturen über 800 °C erreicht und das Fleisch bleibt schön zart und saftig. Das Einsteigermodell kostet 999 €. 

800-Grad-Grill – nützliches Grillzubehör 

Handschuh: Bei Temperaturen über 800 °C sollten die passenden Handschuhe nicht fehlen. Zu empfehlen sind Modelle mit Aramid-Beschichtung, da sie sehr hohen Temperaturen standhalten. Wählen Sie am besten Handschuhe mit langem Arm, um sich zusätzlich zu schützen. 

Grillzange: Eine Grillzange zum Wenden des Fleischs sollte ebenfalls nicht fehlen. Wir haben in unserem Onlineshop die unterschiedlichsten Marken und Modelle für Sie bereitgestellt. 

Schneidebrett: Um das saftige Fleisch nach dem Grillen entsprechend schneiden und drapieren zu können, eignen sich Schneidbretter aus Holz. Wählen Sie am besten eine etwas größere Variante, auf welchem sich Ihr Fleisch nach dem Garen noch ein paar Minuten ausruhen kann.

800-Grad-Grill / Oberhitzegrill: Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Sie denken darüber nach einen 800-Grad-Grill online zu kaufen? Machen Sie das am besten bei Stellfeld & Ernst. Wir bieten Ihnen neben einer großen Auswahl ein Herz für BBQ und Fachleute, die Sie gerne beraten. Kommen Sie auf uns zu und wir helfen Ihnen weiter.

Kontakt