Versandfertig innerhalb von 24h
Fachberatung
Bequemer Kauf auf Rechnung1
0% Finanzierung2
Wer ein Boot besitzt, muss dieses hin und wieder transportieren, sei es zu einem anderen Gewässer oder ins Winterquartier. Bootsanhänger sind für Bootsbesitzer darum auch ein unerlässliches Equipment. Je nach Bootart gibt es den passenden Anhänger, der optimal in der Größe und der Zuladungsoption passt. Ob für das Motorboot, Schlauchboot oder Segelboot, den Katamaran oder den Jetski – wir von der Stellfeld & Ernst GmbH bieten Ihnen online Bootsanhänger und Trailer in allen möglichen Größen und mit unterschiedlicher Nutzlast für jeden Bedarf an.
Schauen Sie sich in unserem Online-Angebot um, wir stellen qualitativ hochwertige Pkw-Anhänger für Ihr Boot deutschlandweit zur Verfügung.

Das muss ein Bootsanhänger mitbringen

Ein Anhänger muss optimal an das Gewicht und die Maße des zu transportierenden Bootes angepasst sein. Während der Fahrt muss das Boot sicher und stabil aufliegen. Darum gibt es für die meisten Bootstypen spezielle Trailer, die in Länge, Breite und Nutzlast ideal auf das Gewicht und die Größe des Bootes zugeschnitten sind. Universal-Anhänger lassen sich sogar individuell anpassen, damit muss der Anhänger bei einem Bootswechsel nicht ausgetauscht werden. Der Vorteil eines Bootsanhängers: Er kann mit einem Pkw mit Anhängerkupplung einfach genutzt werden und bringt nur ein geringes Eigengewicht mit.

Hochwertige Modelle sind solide, langlebig, wetterfest, korrosionsbeständig und optimal straßentauglich. Das Handling ist unkompliziert, das Beladen und Entladen des Boots gestaltet sich schnell und mit wenigen Handgriffen. Mit einem Fahrzeugtransporter von S&E bringen Sie Ihr Boot sicher in den nächsten Hafen. Das Reisen mit dem eigenen Boot gelingt mit einem Bootsanhänger komfortabel und entspannt, egal, ob der Transport eines Motor-, Segel- oder Sportbootes ansteht. Möchten Sie einen Anhänger kaufen, achten Sie auf die unterschiedlichen Konstruktionsvarianten und Detaillösungen, um perfekt für die Fahrt gewappnet zu sein.

Wir arbeiten bei unserem Angebot eng mit dem Hersteller Böckmann zusammen und bieten Ihnen damit eine besonders hochwertige Qualität und bestmögliche Sicherheit auf den Straßen. Neben Bootsanhängern finden Sie auch ein breitgefächertes Zubehör in unserem Shop.

Bootsanhänger – gebremst, ungebremst und weitere Kriterien

Bootsanhänger müssen in der Regel ein beträchtliches Gewicht tragen. Darum ist eine solide und robuste Konstruktion des Trailers das A und O. Auch ist es von Vorteil, wenn der Anhänger über ein eigenes Bremssystem verfügt. Gebremste Bootsanhänger verfügen über eine optimale Fahreigenschaft und garantieren die bestmögliche Sicherheit auf der Straße. Generell gilt in Deutschland: Ab einem zulässigen Gesamtgewicht von 750 kg muss der Anhänger zusätzlich gebremst werden. Ungebremste Anhänger verfügen über keine eigene Bremse, die Bremsleistung muss demnach der Pkw übernehmen. Da Boote in der Regel schon ein hohes Eigengewicht mitbringen, sind die meisten Bootsanhänger bereits mit einer eigenen Auflaufbremse ausgestattet.

Ungebremste Anhänger:
  • Vorteil: Günstiger in der Anschaffung und im Unterhalt (Wartung)

Gebremste Anhänger:
  • Vorteile:
    - Größere Sicherheit, kürzerer Bremsweg
    - Auch bei Gefälle kein Problem
    - Höhere Nutzlasten sind möglich
    - Geeignet auch für kleinere Pkws (Schonung der Bremsen etc.)

Neben den Bremsen ist auch das maximal zulässige Gesamtgewicht eine essenzielle Kennzahl beim Anhängerkauf. Welches zulässige Gesamtgewicht infrage kommt, ist abhängig vom Gewicht des Bootes. Für kleine Boote bis zu einem Gewicht von 450 kg genügt ein Anhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht ab 550 kg. Die Spanne reicht bis hin zu Bootsanhängern mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3.500 kg und einer entsprechenden Nutzlast bis 3.000 kg.

Die letzte wichtige Frage richtet sich an die Art des Bootes. Es gibt spezielle Bootsanhänger für Ruder- und Schlauchboote, Motorboote, Segelboote oder Jetski. Zusätzliche Ausstattungsmerkmalewie Sliprollen, Seilwinden oder Kielauflagen sind zum Teil unerlässlich. Sprechen Sie uns gerne an, welcher Anhänger für Ihr Boot am besten geeignet ist – wir beraten Sie in allen Einzelheiten!

Bootsanhänger: Finden Sie Ihr Modell

Neben Länge und Gewicht des Bootes ist oft noch der Bootsantrieb grundlegend für den Anhängerkauf. Möchten Sie ein Motorboot transportieren, bieten Anhänger speziell für Außenborder oder Wellenantriebe die entsprechenden Ausschnitte. Für Segelboote oder Jetski gibt es dagegen genau angepasste Bootsauflagen. Hier bei Stellfeld & Ernst erhalten Sie optional Anhänger mit ein oder zwei Achsen – das zulässige Gesamtgewicht reicht von 550 bis 3.500 kg, oft ist eine 100 km/h-Zulassung inkludiert und die meisten Modelle sind gebremst mit eigenem Bremssystem erhältlich.

Von Böckmann haben wir zahlreiche Modell-Varianten im Angebot, wie beispielsweise den Böckmann TPV Jetski 550-B, der Ihren Jetski sicher transportiert und mit Gummifederachse sowie einer extrem stabilen Rahmenkonstruktion ausgestattet ist. Als Zubehör erhalten Sie auf Wunsch eine gepolsterte Brettauflage und eine Rollen- / Schlauchbootauflage mit zwei Stützen. Wollen Sie Ihr Motorboot transportieren, eignet sich das Anhängermodell Böckmann TPV BA 1800-R. Der Aufbau ist solide und widerstandsfähig und geeignet für Boote bis 6,70 m. Winde und Bugauflage sind ebenso enthalten wie ein Automatikstützrad.

Bootsanhänger jetzt bei Stellfeld & Ernst einfach online kaufen

Neben unserem langjährigen Know-how und dem kompetenten Verkauf von Bootsanhängern und Zubehör bieten wir Ihnen in Dortmund auch eine eigene Werkstatt. Wir sind spezialisiert auf Reparaturen ebenso, wie auf Individualisierungswünsche – sprechen Sie uns gerne an!

Kontakt