Fachberatung
Bequemer Kauf auf Rechnung1
0% Finanzierung2

Campingliegen Kaufberatung

Besonders wichtig ist bei einer Campingliege die Qualität des Gestells. Meist besteht es aus Aluminium, da das Material zugleich robust und wetterfest ist. Besonders Bügelfüße sinken auf weichem Untergrund nicht so leicht ein. Ein weiterer wichtiger Punkt: Wenn Sie es Outdoor besonders gemütlich möchten, sollten Sie zu einer gepolsterten Variante greifen. Außerdem haben manche Liegen besondere Feature wie Polster für den Kopf, Armlehnen, einen Sonnenschutz oder Getränkehalter. Einige haben auch praktische Taschen, um Sachen verstauen zu können – beim Camping ein Plus!

Achten Sie auch auf die Größe der Liege. Je nach Modell sind sie für andere Körperformen und Größen ausgelegt. Arme und Füße sollten gemütlich auf der Liege Platz finden. Natürlich ist davon auch das Packmaß und das Gewicht der Campingliege abhängig. Überlegen Sie sich am besten vorab, für welchen Zweck Sie die Liege nutzen möchten und ob Gewicht oder Komfort wichtiger ist. 

Welche Campingliege ist die Richtige?

Strandliegen: Ob weiß, hellblau oder schwarz – Strandliegen gibt es in verschiedenen Farben. Meist sind sie als Dreibeinliege zu haben, da sie dadurch einen besseren Stand auf dem weichen Sand haben. Das Kopfteil dieser Liege ist außerdem verstellbar und das Material ist witterungsbeständig und robust.

Campingbetten: Eine Liege als Campingbett zu nutzen ist etwas für schlaue Füchse. Der Überzug ist aus weichem Polyester. Außerdem ist die Rückenlehne stufenlos verstellbar. Nutzen Sie sie entweder zum Schlafen, Sonnenbaden oder als Sitzgelegenheit.

Gepolsterte Komfortliegen: Ob für den Strand oder Garten – eine gepolsterte Liege bietet extra Komfort. Der Bezug ist aus Mesh und dadurch sehr atmungsaktiv. Die Rückenlehne ist 5-fach verstellbar und bietet zusätzliche Bequemlichkeit.

Mit Sonnenschutz: Diese weich gepolsterte Liege hat als besondere Funktion einen Sonnenschutz. So können Sie am Strand gemütlich lesen und haben angenehmen Schatten am Kopf. Der Bezug ist wetterfest und bietet ein gemütliches Liegen.

Mit Rollen: Durch ideale Proportionen und klare Formen ist diese besondere Liege ein echtes Highlight. Sie hat ein nicht sichtbares Aufhängungssystem und ist in drei Positionen verstellbar. Ergonomisch ist diese Liege ausgezeichnet und kann einfach von A nach B gerollt werden.

Campingliege: gepolstert oder nicht? 

Man sagt: Wer einmal eine gepolsterte Campingliege hatte, will nie wieder eine andere. Dabei kommt es jeweils auf die individuellen Vorlieben an. Beide Varianten sind leicht zu transportieren und bieten komfortable Liegemöglichkeiten. Bei gepolsterten Liegen sollten Sie darauf achten, dass das Polster nicht so schnell verrutschen kann. Das kann ein kleines Manko sein. Besonders wenn die Liege als Schlafmöglichkeit im Zelt oder Garten fungieren soll, sollten Sie keinesfalls auf Komfort verzichten.

Klappliegen: Funktion und Auswahl

Klappliegen lassen sich wie der Name schon sagt, platzsparend zusammenfalten und verstauen. Bei der Auswahl sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Es gibt sie sowohl gepolstert als auch mit Sonnenschutz und verstellbarer Rückenlehne. Klappliegen sind für jede Person geeignet, egal wie viel Gewicht er oder sie mitbringt. Besonders beim Camping sollte eine klappbare Liege zum Standard-Equipment zählen, denn sie findet sicher eine Funktion.

Campingliegen bei Stellfeld & Ernst kaufen 

Die Themen Outdoor und Camping werden bei vielen Menschen immer beliebter. Warum also nicht eine Campingliege online kaufen? Wir von Stellfeld & Ernst bieten Ihnen eine große Auswahl, bei der Sie sicher fündig werden. Falls doch noch Fragen aufkommen, ist unser Service gerne für Sie da und beantwortet alle Ihre Fragen.
Folgende Bereiche könnten ebenfalls für Sie interessant sein:

Kontakt