Dachklimaanlage für Caravan & Wohnmobil


Die Dachklimaanlagen die S&E für Caravane & Wohmobile verbaut, sind die Dometic „Freshjet 2200“ und die Freshjet 3000“.
Nachträglich eingbaut werden auch „DometicDachklimaanlage mit 12 Volt Anschluss für den Betrieb über die Fahrzeugbatterie. 

Die Montage der Dachklimaanlage


Da es sich um eine bauliche Veränderung des Freizeitfahrzeugs handelt, sollten Sie die Montage fachmännisch vornehmen lassen. Hierbei geht es nicht allein um die einwandfreie Funktion, sondern auch darum, dass Ihr Dach nach dem Einbau präzise abgedichtet werden muss.

Vor - und Nachteile einer Dachklimaanlage


Dachklimaanlagen haben eigentlich nur Vorteile, wenn Sie in heißen Regionen campen und den Innenraum des Wohnmobils angenehm temperieren möchten. 

Bedenken Sie aber vor der Montage, dass sich das Freizeitfahrzeug auf den Dach erhöht und das Gerätegewicht ca. 30 kg beträgt. 


Wir beraten Sie gerne vor Ort im S&E Freizeitmarkt, Oberste-Wilms-Str. 22a in Dortmund.


Die richtige Wahl der Klimaanlage hängt immer von verschiedenen Faktoren ab, daher ist eine individuelle Beratung sehr wichtig, um die beste Wahl für Sie persönlich zu treffen. Unser geschultes Fachpersonal nimmt sich gerne Zeit für ein persönliches Gespräch und kann vor Ort auch eine Vielzahl an Produkten vorführen.
Kontakt