Endlich, dieses Jahr geht es mit dem Wohnmobil in den Urlaub, aber die Fahrräder und das Boot sollen auch mit. Im rollenden Zuhause ist allerdings zu wenig Platz für sperrige Gegenstände.

Kein Problem, die Anhängerkupplung am Wohnmobil ist die Lösung!

Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten es gibt, unhandliche Dinge mit in den Urlaub zu nehmen, die im Fahrzeuginneren keinen Platz mehr haben und welche Vorteile dabei die Anhängerkupplung mit sich bringt.
Außerdem erfahren Sie, auf was Sie achten müssen, wenn Sie mit Anhänger oder Fahrradträger auf der Straße unterwegs sind. Zuletzt geben wir Ihnen den Tipp, dass Sie zum Ausprobieren der Anhängerkupplung ein Wohnmobil mieten können.

1. Mehrere Fahrräder mitnehmen

Wenn Sie einen Bus oder ein Wohnmobil  ausleihen möchten und im Urlaub sparen wollen, dann können Sie die eigenen Fahrräder mit in den Urlaub nehmen. Dabei sollten Sie bei der Auswahl des Campers darauf achten, dass das Fahrzeug eine Anhängerkupplung oder bereits einen montierten Fahrradträger als Ausstattung mitbringt.

2. Sicherer Transport für E-Bikes

Der Kupplungsträger für E-Bikes hat den Vorteil, dass man die schweren E-Bikes nicht hochhieven muss, sondern diese bequem in Höhe der Anhängerkupplung am Wohnmobil beladen kann. Da E-Bikes jedoch schwerer als normale Fahrräder sind, empfiehlt es sich spezielle Träger für E-Bikes zu verwenden, die mindestens 30 kg tragen können. E-Bike-Fahrradträger sind in der Regel auch mit Auffahrkeilen ausgestattet, die ein komfortables Beladen ermöglichen. So steht der Radreise mit dem E-Bike nichts mehr im Weg.

3. Schwer ziehen – mit dem Boot ans Meer

Nicht selten kommt es vor, dass neben den Rädern auch noch ein Boot oder ein Motorroller in den Urlaub transportiert werden soll. Nur die Anhängerkupplung hat eine Stützlast, mit dem Sie auch einen Lastenträger montieren können, um so den Motorroller mitzunehmen. Für größere Gespanne und um ein Motorboot, ein Segelboot oder mehrere Kanus zu transportieren, kommen Sie an einem Anhänger nicht vorbei.

Wir beraten Sie gerne vor Ort im S&E Freizeitmarkt, Oberste-Wilms-Str. 22a in Dortmund.


Die richtige Wahl der Anhängerkupplung hängt immer von verschiedenen Faktoren ab, daher ist eine individuelle Beratung sehr wichtig, um die beste Wahl für Sie persönlich zu treffen. Unser geschultes Fachpersonal nimmt sich gerne Zeit für ein persönliches Gespräch und kann vor Ort auch eine Vielzahl an Produkten vorführen.
Kontakt