Fachberatung
Bequemer Kauf auf Rechnung1
0% Finanzierung2

Wohnmobil Kaufberatung fĂŒr naturnahe Urlaube

Damit Sie das fĂŒr sich passende Reisemobil finden, sollten Sie beim Kauf auf einige Aspekte achten. Vor allem, wenn Sie bisher noch nie in einem Freizeitmobil gesessen haben, fĂ€llt die Wahl schwer. Ein solcher Wagen ist eine große Anschaffung, bei der Sie nicht voreilig aus den falschen GrĂŒnden entscheiden sollten. Wir von der Stellfeld & Ernst GmbH beraten Sie gerne hinsichtlich der Auswahl eines Wohnmobils. Kommen Sie vorbei und lassen sich unsere verfĂŒgbaren AusfĂŒhrungen zeigen. Nutzen Sie auch jederzeit unseren Online-Service fĂŒr neue und gebrauchte Camper.

Die Vorteile von Wohnmobilen

Das Reisen in einem Wohnmobil bringt einige Vorteile mit sich. In erster Linie ist die allgemeine UnabhĂ€ngigkeit das wichtigste dieser. Sie mĂŒssen sich weder im Hotel an Zeiten zum Check-in noch an Flugzeiten halten. DarĂŒber hinaus gibt es aber auch noch andere positiven Aspekte:

  • Viel Platz fĂŒr GepĂ€ck (Keine Gewichtsbegrenzung)
  • Tiere sind jederzeit erlaubt
  • Entspanntes Reisen mit Kindern durch mehr Platz
  • Naturnaher Urlaub möglich
  • Keine Verhaltensregeln
  • Zeitliche Änderungen jederzeit möglich
  • PrivatsphĂ€re und Schutz vor neugierigen Blicken
  • Platz wechseln bei unangenehmen Nachbarn

Mit einem Reisemobil können Sie sich jederzeit an sich verĂ€ndernde VerhĂ€ltnisse anpassen. Regnet es durchgĂ€ngig, brechen Sie frĂŒher zu Ihrem nĂ€chsten Ziel auf. Je nach AusfĂŒhrung bietet ein Camper bis zu sechs SchlafplĂ€tze fĂŒr Familie und Freunde. GruppenausflĂŒge sind daher kein Problem. Einige HĂ€ndler bieten Marken an, bei denen die Stromversorgung solar funktioniert. Auch Fahrzeuge mit Automatik sind verfĂŒgbar.

Wichtige Aspekte fĂŒr die Wahl des passenden Wohnmobils

Der perfekte Campingwagen, der fĂŒr alle passt, existiert nicht. Je nach individuellen Anforderungen an die Einrichtung variiert die Vorstellung vom perfekten Reisefahrzeug. Folgende Informationen sind fĂŒr eine Wahl wichtig:

  1. Reisende: Eine Familie mit Kindern benötigt mehr SchlafplĂ€tze als ein Ehepaar. Auch eventuelle Haustiere mĂŒssen bedacht werden. Weiterhin sollten alle Reisenden im Wagen aufrecht stehen können. Auch das Alter spielt eine Rolle, da Sie mit steigendem Alter Probleme mit einem Dachbett haben könnten.
  2. Art der Reisen: Wenn Sie vor allem in Deutschland unterwegs sind, eignen sich die meisten Modelle. Bei Reisen ins Ausland sollten Sie die Bestimmungen bezĂŒglich maximaler Maße beachten. Eine Missachtung kann schnell teuer werden. Auch mĂŒssen ParkplĂ€tze auf CampingplĂ€tzen fĂŒr das Reisemobil ausreichend sein. Bei lĂ€ngeren Reisen mit stetig wechselnden Orten sollte eine Toilette sowie eine Dusche an Board sein.
  3. VerfĂŒgbares Budget: Bei der Planung sollten Sie den Preis im Auge behalten. Eine aufwĂ€ndige KĂŒche oder edle Sitzpolster sollten der FunktionalitĂ€t nachgelagert bewertet sein. GewĂŒnschte Umbauten können auch spĂ€ter noch realisiert werden.
  4. Standort: Außerhalb der Reisezeit muss der Campingbus irgendwo untergebracht sein. Bei einem zu großen Camper kann dies hohe Kosten fĂŒrs Hobby nach sich ziehen.
  5. Kategorie: Marken von Campingwagen sind in verschiedene Kategorien unterteilt. Bei einem Alkoven befinden sich die Betten auf der Fahrerkabine, wodurch ein großer Innenraum entsteht. Ein Kastenwagen hingegen hat keine separate Fahrerkabine und eignet sich eher fĂŒr zwei Personen.

Das sollte beim Kauf eines Wohnmobils beachtet werden

Bevor Sie sich ein Wohnmobil kaufen, sollten Sie sich ĂŒber die Voraussetzungen zum Fahren eines solchen Fahrzeugs bewusst sein. FĂŒr Fahrende, die vor 1999 ihre Fahrerlaubnis erhalten haben, ist ein FĂŒhrerschein der Klasse B ausreichend. Damit dĂŒrfen Sie einen 7,5-Tonner fahren. FĂŒr alle FĂŒhrerscheine danach ist die Klasse C1 notwendig. Mit einem B in der Fahrerlaubnis dĂŒrfen Sie nur bis zu 3,5 Tonnen ziehen. Bei der Wahl eines passenden Wohnmotorwagens ist vor allem die GrĂ¶ĂŸe im Innenbereich wichtig. Aber auch die Innenausstattung sollte zu Ihnen und Ihren Reisezielen passen. Auch unterwegs sollen Sie kulinarische Leckerbissen bequem kochen können. Deshalb ist eine angepasste Innenausstattung wichtig. Sind Sie an Wagen mit Automatik gewöhnt, ist auch dies bei vielen Marken kein Problem.

Neben der AusfĂŒhrung ist aber auch die Frage nach der Kaufart wichtig. Möchten Sie regelmĂ€ĂŸig Urlaube mit einem Freizeitmobil machen oder ist dies nur ein einmaliger Wunsch? Bei letzterem ist es nicht nötig, gleich ein neues Fahrzeug zu kaufen. Sie können bei uns auch gerne einen gebrauchten Campingwagen kaufen. Wir bieten Modelle verschiedener Hersteller wie BĂŒrstner oder Tabbert an, die wir vorher intensiv auf FunktionalitĂ€t und Sicherheit testen. Zum erstmaligem Austesten sollten Sie zunĂ€chst ein Wohnmobil mieten.


Wohnmobil bei Stellfeld & Ernst kaufen

Beim HĂ€ndler Stellfeld & Ernst beraten wir Sie bereits seit 1963 ĂŒber verschiedene Arten von Fahrzeugen. Durch die dadurch entstandene Expertise suchen wir Ihnen das fĂŒr Sie passende Wohnmobil. Benötigen Sie einen Alkoven nur fĂŒr einen einmaligen Ausflug, nutzen Sie gerne unseren Verleih als Service. Dort können Sie auch andere Fahrzeugarten mieten. Fragen Sie uns diesbezĂŒglich gerne online oder vor Ort an. ZusĂ€tzlich können Sie auch benötigtes Zubehör erwerben. Gerne bieten wir Ihnen auch einen Fahrzeugankauf Ihres gebrauchten Freizeitmobils an. In unserem Sortiment finden Sie Modelle von Wohnmobilen vieler bekannter Hersteller wie BĂŒrstner.
Kontakt